Neubau der integrativen KITA Lebensbaum in Rostock Toitenwinkel

In dem Rostocker Stadtteil Toitenwinkel wird ein Ersatzneubau für eine integrative Kindertagesstätte mit 153 Plätzen inkl. einer Tagesfördergruppe notwendig. Der zweiflügelige Baukörper nimmt räumlichen Bezug zum benachbarten SBZ und schottet die KITA gegenüber Lärm und dem öffentlichen Verkehr ab. Die Gruppenräume werden konsequent nach Süden und Westen ausgerichtet, so dass eine Aufweitung des Flurbereiches entsteht.

Bauherr:

DRK Kreisverband Rostock e.V.

Besonderes:

Generalplanung, Brandschutzkonzept

 


© matrix architektur gmbh | Design by DISADESIGN