Besucherzentrum im Biosphärenreservat "Flusslandschaft Elbe" in Boizenburg

Der Fluss prägt die Kulturlandschaft mit ihrer parallel zur Uferböschung geordneten Topographie.Der aufgestelzte Holzsteg vom Parkplatz zum Fluss inszeniert diese Landschaft. Ein großes Holztor bildet den Auftakt einer offen zugänglichen Ausstellung, die den Besucher thematisch auf das Biosphärenreservat einstimmt. Die bestehende bauliche Anlage wurde grundsaniert. Das Projekt erreicht den BNB-Standard Silber.

Bauherr:

BBL-MV Schwerin

Besonderes:

1. Platz Einladungswettbewerb, Eisspeicher, ENEV- und Wärmeschutznachweis, BNB-Standard Silber, Holzbau

 


© matrix architektur gmbh | Design by DISADESIGN