Neubau Passivhaus in Groß Stove

Das Einfamilienhaus im Passivhausstandard ist als reine Holzrahmenkonstruktion auf einer von unten gedämmten Bodenplatte ausgeführt worden. Durch die Vorfertigung der Bauteile in der Werkstatt kann die bei Passivhäusern geforderte Luftdichtigkeit erreicht werden. Der Blower-Door-Test bei diesem Haus ergab einen Wert von 0,4 << 0,6 1/h. Die Fotovoltaikanlage mit einer Leistung von 6KWp macht aus dem Haus ein Plus-Energie-Haus.

Bauherr:

privater Bauherr

Besonderes:

Passivhauskompaktgerät, Lüftung mit Wärmerückgewinnung, Energieendverbrauch 15kWh/m²a

 


© matrix architektur gmbh | Design by DISADESIGN