Lebenszyklus

Lebenszyklus

Die Bauinvestitionskosten stellen nur einen Teil der Gesamtkosten eines Projektes dar. Es ist unser Planungsverständnis, dass wir für Sie die gesamten Lebenszykluskosten im Blick behalten. Die späteren Folgekosten eines Gebäudes summieren sich zu Beträgen, die in der Regel deutlich höher sind als die Bauinvestition selber. Dabei erstellen wir Ihnen eine Berechnung mit Berücksichtigung aller Kostenfaktoren

  • Planung
  • Baukosten
  • Verbrauch (z.B. Energie und Wasser)
  • Reinigung
  • Wartung
  • Instandhaltung
  • Abriss und Entsorgung

Wir erstellen Lebenszyklusberechnungen von Bauteilen und Gebäuden mit der Software LEGEP www.legep-software.de. Ihre Vorteile dabei sind:

  • Wirtschaftliche Optimierung Ihrer Projekte
  • Optimierung von Konstruktionen und Bauteilen
  • Darstellung der Amortisationszeiten bei Ausstattungsmaterialien in Bezug auf Beanspruchung und Investition

Eine Ökobilanz oder Life Cycle Assessment (LCA), analysiert möglichst umfassend den gesamten Lebensweg eines Gebäudes oder Bauteils und die zugehörigen ökologischen Auswirkungen und bewertet die während des Lebenswegs auftretenden Stoff- und Energieumsätze und die daraus resultierenden Umweltbelastungen. Folgende Aspekte werden dabei z.B. untersucht:

  • Berechnung CO2-Bilanz
  • Berechnung SO2-Äquivalente (Versauerungspotential)
  • Primärenergieeinsatz
  • Verbrauch erneuerbarer/fossiler Energieträger